Informatives

Dokumente zu Veranstaltungen und Tagungen, sowie Resolutionspapiere und Vorträge zum Herunterladen.


85 Jahre DAB Freiburg | Jubiläumsfeier 30.10.2014
> Festschrift

Frauenwirtschaftstage mit Sabine Asgodom
> Flyer zur Veranstaltung am 17.10.2014

Vorstandswahlen DAB Freiburg 2014
> Informationen zum Wahlausgang

Ehrenmitglied Frau Dr. Gertraude Ils zum 105. Geburtstag!
> Gratulation und Danksagung für großes Engagement.

"Frauen und Macht - Die Hälfte des Himmels: Und wie erklimmen wir diesen?"
> Bericht der Kooperationsveranstaltung des DAB mit djb, DÄB und Universität Freiburg
zur Freiburger Frauenwoche 2014

Überblick über Veranstaltungen des DAB Freiburg
> Jahresprogramm 2012 und Jahresprogramm 2013

Dr. Theresia Sauter-Balliet zum 80. Geburtstag
> Frauen- und Genderforscherin (mit Bibliographie)

Martina Mulder (1959-2012)
> Würdigung für eine Verfechterin tatsächlicher Gleichstellung von Frauen und Männern.

Vorstandswahlen DAB Freiburg 2012
> Informationen zum Wahlausgang.

Sibylle Laurischk MdB
Mitglied des DAB-Freiburg zur DAB-Bundesvorsitzenden gewählt.
> Presseinformation zur Wahl des Bundesvorstands.

Dr. Helga Schulenberg (1948-2012)
> Erinnerungen an die Chirurgin und Kämpferin für Frauenrechte.

Kooperation des DAB mit dem Theater im Marienbad anlässlich des Weltfrauentags 2012
"Nun gehen Sie hin und heiraten Sie"
Zahlen und Fakten zu Frauen in Führungspositionen -
> Input-Referat von Dr. Margarete Finck für die Podiumsdiskussion.

Kooperation des DAB mit djb
„Vorsorgevollmacht, Patient(inn)enverfügung, digitaler Nachlass”
> Programm der Veranstaltung am 10.2.2012.

Zum 90. Geburtstag von Prof. Dr. Ingrid Roth, DAB-Freiburg
> Feier am 10.9.2010.

Her mit dem reichen Leben
–– kommunale Frauenpolitik hin zur Geschlechtergerechtigkeit zwischen Herdprämie und Equal Pay ––
> Vortrag von Barbara Stiegler am 13.03.09.

Die neue K-Frage: Karriere und Kinder
> Resolution des DAB.

Mobbing kann jede(n) treffen
> Vortrag | Folien von Sylvia Schillinger auf dem Kongress Frau und Beruf.

Förderung einer höheren Geburtenrate bei Akademikerinnen
> Postitionspapier der Arbeitsgemeinschaft des DAB Baden-Württembergs.

Frauenherzen schlagen anders
– Auswirkungen des Gesundheitsmodernisierungsgesetzes auf die Frauengesundheit.
> Vorträge von Dorothee Niedzwetzki und Dr. Helga Schulenberg.

Leider immer noch aktuell

18. März 2017: Equal Pay Day

Die Schweiz ist vorn: 24. Februar 2017
Baden-Württemberg ist Schlusslicht: April 2017 - hier verdienen Frauen immer noch 25% weniger als Männer (BRD 21%)


FRAUEN MACHT AUFSICHTSRAT

Die Nürnberger Resolution

> Pressemitteilung
> Präsentation

Wer nicht kämpft, hat schon verloren.

Prof. Dr. Rita Süßmuth, Erziehungswissenschaflerin und Politikerin, Jahrgang 1937